10 Jahre Jazz’n’Arts bei Enjoy Jazz

jazznarts logo - Label Mannheim / Thomas Siffling

"It's not about style, it's about quality" – vor 10 Jahren traten mit diesem Motto drei Herren an, ein Jazzlabel zu gründen. Fritz Münzer (†) war der Seniorpartner und Olaf Schönborn und Thomas Siffling, beide selbst renommierte Musiker, waren die Köpfe hinter der Neugründung. Im Jahr 2010 feiert das Label Jazz'n'Arts  10-jähriges Bestehen. Mittlerweile ist Thomas Siffling alleiniger Labelchef und "quality" ist nach wie vor die Basis des Labels. "Style" meiner Meinung mittlerweile aber auch, denn wie jedes gereifte Label steht "Jazz'n'Arts" natürlich für ein Profil. Müsste ich es auf einen Punkt bringen, so würde ich das aktuelle Programm des Labels mit dem Label (sic!) "moderner, hörerfreundlicher Jazz" bekleben. Wobei  "hörerfreundlich" keineswegs als Beschimpfung zu verstehen ist als vielmehr als eine – natürlich außerordentlich grobe – Kategorisierung für eine Spielart des Jazz, die man nicht nur aber auch ohne zwanghaftes Nachdenken über "warum ist das jetzt gut?" hören kann. Jazz, dem man zwar konzentriert im Konzert lauschen kann, der aber auch oft genug perfekt zur Party passt oder eben auch beim Cruisen auf kurvigen Landstraßen einfach Spaß bereitet. 

Jazz, der sich nicht davor scheut "populär" zu sein und damit auch ganz natürlich viele Aspekte populärer Musik in sich aufnimmt. Tatsächlich gelingt Thomas Siffling nach wie vor ein das große Kunststück, ein Labelprofil zu halten, das in der delikaten Balance zwischen musikalischem Anspruch und Marktrealität einen aufrechten Gang geht. 

Zum diesjährigen Enjoy Jazz Festival gibt es eine kleine Reihe von vier "10 Jahre…" Konzerten und es spricht für das Label, dass diese Konzerte in jeder Hinsicht ins das Enjoy Jazz Programm auch ohne den speziellen Anlass gepasst hätten, denn auch bei Enjoy Jazz  hat Festivalchef Rainer Kern einmal als eine seiner wenigen Prämissen (kein Dixie, keine Bigbands – letzeres wird gelegentlich lockerer gehandhabt) vorgegeben: Letztlich muss nur die Qualität der Musik stimmen.

Bei Enjoy Jazz sind aus dem aktuellen Jazz'n'Arts Künstlerportfolio zu hören:

14.10. BLEU, 
15.10. Sarah Kaiser
16.10. Thomas Siffling / Daniel Prandl
17.10. Oliver Strauch Trio feat. Kenny Werner & Johannes Weidenmüller
 

Alle Konzerte finden in der Alten Feuerwache Mannheim statt.

Thomas Siffling ist am 04.10. Gast in meiner Sendung Jazzology im Freien Radio Rhein-Neckar, bermuda.funk. Ich freue mich darauf mit ihm eine Rückschau auf 10 Jahre Jazz'n'Arts zu unternehmen, über die Veranstaltung "10 Jahre Jazz'n'Art" im Rahmen von Enjoy Jazz zu sprechen und ein Gläschen Rotwein mit ihm zu trinken…  

Schreibe einen Kommentar