50 Jahre Jazzclub Reutlingen „In der Mitte“

Jazz in der Mitte - Jazzclub Reutlingen 50 Jahre

Nach dem Landesjazzfestival im Frühjahr 2012 wird in der bevorstehenden Saison der Fünfzigste des Jazzclubs in der Mitte zu Ende gefeiert. Regional bekannte Bands und auch internationale Künstler bieten ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Programm. Auf den Saisonstart mit den Sunny Side Up Jazzfellows (08. September) folgen unter anderen das Hubert Winter Quartett (15. September), das schweizer Trio Rusconi im franz.K (20.September) und die Al Jones Bluesband (22. September).

Außerdem erfolgt am 2. Oktober die Präsentation eines Buches zur Geschichte des Jazz in Reutlingen mit Texten von langjährigen Mitte-Machern und Archivbildern aus alten Zeiten. Weitere Highlights sind Romeo Franz & Ensemble (13. Oktober), einer Dixie-Night im franz.K (19. Oktober), der Gruppe Ipanema Beach Hotel (27. Oktober) und dem Trio Patrick Bebelaar, Michael Godard, Vincent Klink (11. November). Danach spielen die Clemens Dixie Cracks (17. November) und das Gospel-Duo Patty Miller & Albert O. Mair (8. Dezember).

Informationen zu allen Konzerten und Tipps zum Vorverkauf im Internet unter www.indermitte.de.

Schreibe einen Kommentar