Enjoy Jazz Abschluss-Konzert mit Yusef Lateef und Archie Shepp

Als „besondere Glücksgriff“ bezeichnen die Organisatoren von Enjoy Jazz die Besetzung des Abschlusskonzerts des „Festivals für Jazz und Anderes“ am 10. November 2012. Yusef Lateef und Archie Shepp werden im Feierabendhaus in Ludwigshafen gemeinsam auf der Bühne stehen. Der Multiinstrumentalist Yusef Lateef gilt als Wegbereiter des „Ethno-Jazz“ und sein Zusammentreffen mit Archie Shepp ist in dieser Form noch nicht dagewesen. Archie Shepp gilt seit den 60er Jahren als Vertreter der Jazz-Avantgarde und zudem als deren politisches und soziales Sprachrohr.

Lateef feiert am 9. Oktober seinen 92. Gebutstag und gehört zu den Jazz-Größen, die noch nicht bei Enjoy Jazz zu Gast waren.

„Nach gemeinsamen Gesprächen mit Yusef Lateef und Archie Shepp, wurde mit den Musikern Reggie Workman am Bass, Hamid Drake am Schlagzeug und Mulgrew Miller am Klavier eine völlig eue Formation zusammengestellt, die ihresgleichen sucht“, sagt Rainer Kern, Festivalleiter von Enjoy Jazz.

Alle wesentlichen Konzerte von Enjoy Jazz finden sich im Konzertkalender von www.metropoljazz.de

2 Gedanken zu „Enjoy Jazz Abschluss-Konzert mit Yusef Lateef und Archie Shepp

Schreibe einen Kommentar