Jazz-Nachwuchswettbewerb „Startbahn Jazz“ – Bewerbungsendspurt bis 25.3.2012

Noch bis zum 25.03.2012 haben alle Interessenten, die als Musiker im Jazz aktiv sind und das 30. Lebensjahr noch nicht überschritten haben, die Gelegenheit, ihre Bewerbungsunterlagen einzusenden. Das jährlich an zwei aufeinander folgenden Festivaltagen stattfindende Internationale Nachwuchsprojekt „Startbahn Jazz“ ist europaweit ausgeschrieben und wird heuer am 11. und 12. Mai 2012 von dem in Straubing ansässigen “Jazzfreunde Straubing e.V.” im Alten Schlachthof Straubing, Heerstraße 35, 94315 Straubing organisiert und veranstaltet. Beide Wettbewerbsabende werden vom Bayerischen Rundfunk unterstützt, aufgezeichnet und ausgestrahlt. Dieser Wettbewerb bietet jungen Musikern die Möglichkeit, sich im fairen Wettstreit mit den Besten zu messen und gegenseitig Erfahrungen auszutauschen. Eine unabhängige Jury aus international renommierten Musikern, Fachjournalisten und Produzenten wählt im Vorfeld anhand der eingereichten Tondokumente aus allen anonymisierten Bewerbungen sechs Formationen aus, die an zwei Wettbewerbsabenden zur Endausscheidung antreten.

Musiker und Bands bis 30 Jahre (es gilt für alle Bandmitglieder: Geburtsjahr 1982 oder jünger)

– alle Jazzrichtungen
– 6 Bewerber / Bands / Ensembles werden zum Wettbewerb zugelassen (Auswahl durch Fachjury!)
– Einsendeschluss: 25. 03. 2011, 24 Uhr
– Bewerbung mit Demo (CD oder MP3s etc.) (mindestens 3 aussagekräftige Stücke)
– Bandname, verbindliche Besetzung, Geburtsjahr aller Musiker
– Angaben zu Stilistik
– kurzer musikalischer Lebenslauf
– pressetaugliches (Band-)Foto

 

 

www.startbahn-jazz.de

Schreibe einen Kommentar