Jazz-Talk | Jazzforum der Jazzpages runderneuert

 

Der  Jazz-Talk der Jazzpages existierte bereits im letzten Jahrtausend. Damals noch mit einem recht einfachen System namens wwwboard verwirklicht. Kurz darauf entstand das erste "richtige" Forum mit dem damals hippen Forensystem DcForum. Diese Software leistete viele Jahre gute Dienste, wurde aber von seinem Erfinder in den vergangenen Jahren leider nicht mehr weiterentwickelt.

Bis zum Jahr 2008 haben sich deutlich über 10.000 Beiträge von rund 2.000 Usern angesammelt. Ein Hort des Jazz-Fachwissens – vor den Detailkenntnissen mancher der User kann ich nur den Hut ziehen – der munteren Diskussion und manches mit harten Bandagen ausgetragenen Streits.

Das technisch müd gewordene Forensystem ist ab sofort durch vBulletin ersetzt worden. Stabiler, schneller, mit interessanten neuen Funktionen – und das Beste: alle alten Beiträge sind wohldurchsuchbar hinübergerettet worden. Eigentlich nur das zweitbeste, denn auch die User sind noch mit im Boot – von denen lebt jedes Forum.

Eine der schönen neuen Funktionen ist der Kalender: Registrierte Forenuser, Musiker und Veranstalter können hier ihre Termine eintragen. Eine feine Möglichkeit um eine community basierte Konzertübersicht zu bauen.

Aber genug der Worte und nur noch eine Einladung zum Besuch und zur Entdeckung der neuen Funktionen des Jazz-Talks: www.jazztalk.de

 

…und bitte die derzeitige Anmutung von Baustelle tolerant ertragen 😉

 

Schreibe einen Kommentar