Jazzdor 2011 – Jazzfestival in Straßburg

Jazzdor 2011 Plakat

JAZZDOR vom 4. bis 18. November 2011 in Straßburg

Glücklicherweise werden nicht nur Kernkraftwerke gern hinter der deutsch-französischen Grenze plaziert, sondern auch Jazzfestivals. Kürzlich hatte ich an dieser Stelle bereits auf das „La Petite Pierre“ Jazzfestival in den nördlichen Vogesen im August hingewiesen. 

Größer und mit einer etwas längeren Tradition kommt das Jazzdor Festival daher: es findet vom 4.-18. November 2011 bereits zum 26ten mal in Straßburg und Umgebung statt.

Mehr als 30 Konzerte gewähren einen interessanten Einblick in den zeitgenössischen Jazz von „hüben und drüben“, gemixt mit einigen internationalen Größen. Im Programm sind unter anderem: Richard Galliano, Michel Portal, Steve Coleman, Archie Shepp / Joachim Kühn, Aldo Romano, ungewöhnliche Projekte mit Michel Godard / Günter “Baby“ Sommer, Benoît Delbecq / Andy Milne, Daniel Erdmann / Samuel Rohrer Quartet, Joel Harrison String Choir, 11.11.11. Quartet…und einige weitere Musiker. Weiterhin im Programm: Filmvorführungen & Masterclasses.

Klasse Plakat BTW!

www.jazzdor.com

3 Gedanken zu „Jazzdor 2011 – Jazzfestival in Straßburg

Schreibe einen Kommentar