Steffen Rosskopf bei Jazzology am 1.10.07

 

Kurzweilig war die Sendung mit Steffen Rosskopf im bermuda.funk Studio. Der Gitarrist aus Mannheim war an diesem Abend weniger als Musiker im Studio, denn als Organisator der Veranstaltungen Jazz im Busch. Im Mannheimer Stadtteil Jungbusch organisiert er seit gut vier Jahren erfolgreiche Jazz Veranstaltungen z.B. im Laboratorio 17 oder die Jazz-Reihe im Kontext von  Content.17.

Daß er selbst ein hevorragender Musiker ist, konnte man hören. Er hatte die CD seiner Band Spacebolz mitgebracht. Wie gesagt – eine interessante Sendung, ein interessanter Studiogast, der bestimmt nicht zum letzten mal bei Jazzology war.

 

Die Playlist:

Wayne Shorter – „Adam’s apple“
Spacebolz – „B weird“
Spacebolz – „Drift ice“
Paul Motian von On Broadway Vol.1 – „So in love“ (Cole Porter)
Carlos Bica & Azul – „Marinha Grunge“
MMW von Tonic – „Your lady“

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar