Jazzology im Freien Radio Bermuda Funk – Playlist 18.10.2010

 

Mary Halvorson Quintett – Saturn Sings
Firehouse 12 Records

Leak Over Six Five
Moon Traps In Seven Rings
Saturn Sings

Peter Evans Quartet – Live in Lisboa
Clean Feed Records

All

Morcheeba – Blood Like Lemonade
Pias Recordings (Rough Trade)

Recipe For Desaster
Beat Of The Drum

(aus einer Amazon Rezension: "James Last für Hippies. Auch ich bin älter geworden.")

Hazmat Modine

The Blind Men And The Elephant
Lonely For so Long
Buddy


Esperanza Spalding – The Chmaber Music Society

Heads Up

Knowledge Of Good And Evil
As A Sprout
What A Friend
Really Very Small

Rolf Kühn & TRIO-O
Jazzwerkstatt

D-Train
Spacerunner
29FF
Auf Tauris
L'Hibou Et Le Noyeur

 

 

Jazzology – die Jazzsendung im Freien Radio Rhein-Neckar bermuda.funk.
Am Mikrofon – wie jeden Montagabend ab 21 Uhr – Frank Schindelbeck.
Kontakt: jazz-undhierdas@Zeichen-jazzpages.com


Follow Jazzblogger at http://twitter.com/jazzblogger

4 Gedanken zu „Jazzology im Freien Radio Bermuda Funk – Playlist 18.10.2010

  1. Ich würde sagen, es liegt daran, dass der Jazzblogger ein raffinierter Hund ist, sich ins Anthony Braxton Konzert  geschlichen hat und dann von der schüchternen Marketenderin das Werk – welches sie fast schon verschämt aus einer Jutetüte herauskramte und sich gar nicht sicher war, was sie dafür verlangen sollte – im Direktverkauf erstanden hat ­čÖé
     
    Grüße

    Frank

  2. Aggressives Marketing sieht in der Tat anders aus. Kann aber auch sein, dass sie nur ein begrenztes Kontigent an CDs dabei hatte und sparsam damit umgehen wollte. Taylor Ho Bynum war jedenfalls schon ausverkauft ­čśë
     
    Viele Grüße & viel Spaß mit der CD!
     
    Frank

Schreibe einen Kommentar