Jazzsplitter 101123

 

Das Label ACT hat einen eigenen Downloadshop auf die Beine gestellt und wird dort den gesamten ACT Katalog mit mehr als 250 Alben und 2.500 Songs von Musikern wie Nils Landgren, e.s.t. Esbjörn Svensson Trio, Vijay Iyer und Viktoria Tolstoy zum Download feilbieten. Bislang gibt es die Downloads als MP3-Files, demnächst sind die Musiktitel auch als verlustfreie Wav-Files verfügbar

www.download.actmusic.com

——

Weihnachtlichgeschenkliche Anwandlungen hat Thomas Siffling mit seinem Label Jazz'n'Arts – allerdings unter dem Motto "Weihnachten kann das ganze Jahr sein" 

Er empfiehlt als Weihnachtsgabe ein exklusives JAZZ´n´ARTS CD Abonnement. Der Beschenkte (der man auch selbst sein kann) erhält das ganze Jahr hinweg zwischen 4 und 6 CDs per Post – für nur 10 € zzgl. 1,45 € Porto pro CD. Als Willkommensgeschenk gibt es 2 CDs nach Wahl aus dem Jazz'n'Arts Katalog, sofern die Scheibchen noch lieferbar sind.

http://jazznarts.de

——

…ganz ohne Weihnachtsrabatt und abolos gibt es natürlich nach wie vor die Produktionen von fixcel records

http://www.fixcelrecords.de

——

Gefallen hat mir der Blogbeitrag von Jonas Lohse über die Kritik zum Jazzfestival in Frankfurt in der Frankfurter Rundschau.

http://www.kontrabassblog.de/?p=753

Schreibe einen Kommentar