Oh, verdammt – Jazzclub Karlsruhe verlässt Spielstätte

Es hatte sich schon angedeutet: der Jazzclub Karlsruhe war an seinem Spielort im ehemaligen Schlachthof mit den gastronomisch orientierten Betreibern in Konflikt geraten. Nun der GAU: die nächsten Konzerte finden schon nicht mehr im alten Schlachthof statt. Eine äußerst unerfreuliche Entwicklung. Wie wichtig eine stabile Spielstätte ist, konnte man schon in Heidelberg erleben, wo der Jazzclub Jahre brauchte, um sich nach seiner Vertreibung aus dem Haus Buhl zu erholen.

http://jazzpages.com/news/jazzclub-karlsruhe-ohne-feste-spielstaette.html

Schreibe einen Kommentar