Rashied Ali bei Enjoy Jazz 2008

 

Rashied Ali - photography by Frank Schindelbeck

Eine kleine Foto-Galerie des gestrigen Konzerts im
Karlstorbahnhof in Heidelberg findet
sich auf www.schindelbeck.org.

Das Konzert war gut. Ein glänzend aufgelegter Rashied Ali trieb
in Art Blakey Manier seine Mitmusiker voran
– sein T-Shirt mit Blakey Konterfei war Programm…

Beim jungen Trompeter Josh Evans war Antreiben gar nicht nötig,
dem Tenorsaxophonisten Lawrence Clark machte
er im Duo-Zusammenspiel etwas Feuer unterm Hintern
und mit etwas gutem Willen konnte man Greg Murphy
seine Tynerschen Versuche verzeihen –
gemeinsam mit Joris Teepe am Bass agierte er solide.

1 Gedanke zu „Rashied Ali bei Enjoy Jazz 2008

Schreibe einen Kommentar