Fördermittel für Jazzmusiker aus Baden-Württemberg – Anträge müssen bis Ende Januar 2017 gestellt werden

Auftrittsförderung für professionelle baden-württembergische Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker in den Jazzclubs in Baden-Württemberg   Im Haushaltsjahr 2017 stellt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg erneut Fördermittel für eine Auftrittsförderung von Jazzmusikerinnen und -musikern in den Jazzclubs von Baden-Württemberg zur Verfügung. Die Anträ- ge sind an den Jazzverband Baden-Württemberg zu richten, der die Förderung im … Read more

Hans-Jürgen Linke über aktuelle Jazzstudien

Hans-Jürgen Linke mit einigen synoptischen Worten über die beiden aktuellen Jazzstudien von UDJ / Jazzinstitut und nrwjazz in der Frankfurter Rundschau. Lesenswert wie auch die beiden Studien selbst, die als PDF-Dateien im Netz zu finden sind, unter www.jazzstudie2016.de und www.nrwjazz.net. Ich selbst habe auf den Jazzpages zur UDJ-Studie einige Worte verloren.

Warum man Jazz-Pressemeldungen hassen könnte

…weil „smarte und hochexplosive“ Texter(innen) nicht nur sinnfrei vor sich hin blubbern, sondern schlicht Unfug verbreiten. Folgendes landete in meiner Mailbox: „Rund 1.000 Fans kamen in den Genuss des derzeit populärsten Jazzmusikers des 21. Jahrhunderts und seiner smarten bis hochexplosiven Nummern…“ Der derzeit populärste Jazzmusiker des 21. Jahrhunderts? Wie bitte? Wer soll das bitte sein? … Read more