Jazzsplitter 13.01.2009

Kaum ins neue Jahr gerutscht, das Hirn noch von arktischer Kälte – die hoffentlich wenigstens der dreckigen Schneckenbrut im Garten den Garaus macht – halbgefroren, gibt es schon wieder gute Nachrichten aus der Jazzwelt: „Die heilsame Wirkung von Jazz“, die wird beim zweiten medizinischen Fachsymposium der jazzhead! 2009 in Bremen beleuchtet. "Energie durch Improvisation – … Read more