Bremer Jazzpreis 2012 – die Sieger: Masaa

Drei Bands durften sich beim ersten Bremer Jazzpreis, der "Jazz mit ethnischen Einflüssen" als Zulassungsvoraussetzung hatte, dem Publikum und einer Fachjury vor Ort stellen. Die Finalisten waren: Lebiderya Masaa Eda Zari & Hayden Chisholm Am Ende des Wettbewerbsabends, dem 28.9. im Fritz Club in Bremen, war es die Formation Masaa, die den  Bremer Jazzpreis nach Hause tragen könnte. … Read more

Bremer Jazzpreis: die Finalisten

Lebiderya Masaa Eda Zari & Hayden Chisholm stehen im Finale: die drei Formationen werden am 28.9. im Fritz Club Bremen um den Bremer Jazzpreis spielen.  LEBIDERYA aus Mannheim "Eine Beschreibung der Band LebiDerya schreit förmlich danach, sie mit den gängigen Klischees zu befüllen: „Okzident trifft Orient“ oder „der Kuss zweier musikalischer Welten“ wären dann wohl die treffenden … Read more